PLAYMOBIL auf Kreuzfahrt – Leinen los für großen Ferienspaß

Die Lesezeit beträgt 96 Sekunden

PLAYMOBIL -(junior.family) Auf einer Kreuzfahrt die Weltmeere, ferne Länder und exotische Kulturen entdecken – das ist für viele der perfekte Traumurlaub. So ist ein Kreuzfahrtschiff von PLAYMOBIL seit vielen Jahren ein Dauerthema in den Briefen und E-Mails kleiner und großer Fans an den Spielzeughersteller. Anfang August heißt es endlich „Willkommen an Bord“: Das erste PLAYMOBIL-Kreuzfahrtschiff lichtet seinen Anker!

Traumurlaub auf hoher See

An Bord des Luxusliners können sich die PLAYMOBIL-Urlauber auf Entspannung in gemütlichen Kabinen und auf dem Sonnendeck freuen. Rutsch- und Wasserspaß am Pool oder ein Restaurantbesuch sorgen für Abwechslung. Ganz nebenbei entdecken die Gäste faszinierende Reiseziele. Kreative Spielfunktionen, detailreiches Zubehör sowie fünf Ergänzungsartikel garantieren noch mehr Ferienspaß: Eine Fahrt mit Jetski und Bananenboot, ein Besuch der Karibikinsel mit Strandbar oder ein Tauchausflug mit Delfinen – jeder Reisetag hält neue Überraschungen bereit. Den Abend lassen die Feriengäste in der Disco mit Live-Show ausklingen.

Kinderwünsche werden wahr

Eine Vielzahl an Zuschriften von Kindern und Fans aus aller Welt sind es jeden Monat, die das PLAYMOBIL-Team liest und beantwortet. Für die Designer sind die Briefe eine wichtige Informationsquelle. „So erfahren wir, wie sich Kinder ein Thema – zum Beispiel Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff – vorstellen“, berichtet Uwe Reuter, Entwicklungsleiter bei PLAYMOBIL. Rund zwei bis drei Jahre dauert die Entwicklung einer neuen Spielwelt, von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt im Laden. „Neben den Spielfunktionen wird von Anfang an auch an die Sicherheit gedacht. Denn am wichtigsten ist uns natürlich, dass die Kinder lange Zeit Spaß mit einer neuen Spielidee haben“, so Reuter.


Das PLAYMOBIL-Kreuzfahrtschiff auf einen Blick:

Kreuzfahrtschiff (74 x 36 x 21 cm) mit zwei Kabinen, befüllbarem Pool und Rutsche vom Sonnendeck, Restaurant, Gangway sowie schwimmfähigem Rettungsboot – optimal bespielbar: ausziehbares Unterdeck, Brücke mit abnehmbarem Dach – fünf Ergänzungsartikel für fröhlichen Ferienspaß – empfohlen ab 6 Jahren – ab 5. August 2016 im Handel

 







[adrotate banner=“1″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.