TomTom Adventurer gewinnt iF DESIGN AWARD 2017

Die Lesezeit beträgt 146 Sekunden

TomTom Adventurer – Fitness Lifestyle für alle Familien Sportliebhaber. TomTom Sports meldet, dass seine TomTom Adventurer GPS Outdoor Watch den renommierten iF Design Award 2017 gewonnen hat. Die TomTom Adventurer ermöglicht dem Nutzer, seine Aktivitäten auch im Freien zu tracken. TomTom Sports erhielt den Preis in der Kategorie „Sports / Outdoor / Bicycles” und konnte sich gegen 5.000 Konkurrenten aus 59 Ländern durchsetzen. „Wir sind sehr stolz, den iF Design Award für die TomTom Adventurer gewonnen zu haben“, sagt Cees van Dok, VP Product Unit TomTom Sports. „Während des Entwicklungsprozesses hatten wir eine Uhr im Kopf, die bei allen Outdoor-Abenteuern unserer Kunden mithält und trotzdem günstiger ist als andere Outdoor-Watches auf dem Markt. So eröffnen wir viel mehr Menschen den Zugang zu dieser Technik. Dieser Award ist der verdiente Lohn für alle unsere Teams, die so hart daran gearbeitet haben, die TomTom Adventurer auf den Markt zu bringen.“

 

TomTom Adventurer
©TomTom Adventurer

 

Durch die Routenfunktion, automatische Lifterkennung und die zusätzliche Sicherheit einer verlängerten Akkulaufzeit* können Trail-Läufer und Wanderer souverän neue Bergwege erkunden. Die TomTom Adventurer hebt Wintersport-Technik auf eine neue Ebene, indem sie Nutzern automatisch Zusammenfassungen über die Abfahrt und wichtige Daten auf der Piste bereitstellt. Mit nur einem Blick auf ihre TomTom Adventurer bekommen Wintersport-Fans Echtzeitinformationen über ihre Geschwindigkeit, Höhe und Gefälle. Neben dem Tracking von Outdoor-Aktivitäten verfügt die TomTom Adventurer über 24/7-Bewegungstracking: Jede Radtour, jeder Lauf, jede Bahn im Schwimmbad und jeder Workout im Fitnessstudio kann in eigens dafür vorgesehenen Sportmodi überwacht werden. Mit dem eingebauten optischen Herzfrequenz-Monitor kann der Nutzer seinen Puls im Auge behalten, während ihm der integrierte Musikplayer den Soundtrack zu seinen Abenteuern liefert.

 

 

 


 

Über TomTom

Bei TomTom (TOM2) haben wir uns dem Ziel verschrieben, Technologie so einfach nutzbar zu machen, dass jeder davon profitieren kann.

Wir haben einfach zu bedienende Navigationsgeräte erfunden, die Millionen Menschen helfen, dorthin zu gelangen, wo sie sein möchten. Heute fahren wir damit fort Kompliziertes zu vereinfachen und machen dadurch Technologie für jeden zugänglicher.

Unser Unternehmen besteht aus vier kundenorientierten Geschäftsbereichen: Consumer, Telematics, Automotive und Licensing.

Wir stellen einfach zu bedienende Navigationsgeräte, Sportuhren und Action Kameras für Endkunden her. Wir ermöglichen es Unternehmen mit Fahrzeugen durch unsere Telematik-Lösungen ihre Flotten einfacher zu verwalten, die Effizienz ihrer Flotten zu verbessern und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu steigern. Außerdem bieten wir eine weltweit führende Plattform für Echtzeit-Karten, die innovative, ortsbasierte Dienste vorantreibt und die das autonome Fahren zur Wirklichkeit für die Automobilindustrie macht.

 

1991 gegründet und mit Hauptsitz in Amsterdam, beschäftigen wir weltweit mehr als 4.600 Mitarbeiter und vertreiben unsere Produkte weltweit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.