MTB-Festival - Sprung - Serfaus-Fiss-Ladis (c) Kona Bicycles

Serfaus-Fiss-Ladis – Rookie Camp 2016

Die Lesezeit beträgt 106 Sekunden

Serfaus-Fiss-Ladis: (junior.family)  Vom 1. bis 7. August wird das Hochplateau Serfaus-Fiss-Ladis zur Bühne für die Champions von Morgen.
Als Rocky hat sich Sylvester Stallone Mitte der Siebziger Jahre zum Weltstar durchgeboxt. Dafür hat er auch so manchen Punch einstecken müssen. Aufgeben kam für ihn nie in Frage. So wird es auch Anfang August den vielen Nachwuchssportlern ergehen, die im Rahmen des „MTB-Festival Serfaus-Fiss-Ladis“ am „Rookie Camp 2016“ teilnehmen werden. Ob sich nun Rookie von Rocky ableiten lässt, sei einfach mal dahingestellt. Tatsache ist jedoch, dass „Rookie“ aus dem Englischen kommt und so viel wie Neuling, Anfänger oder Frischling bedeutet.

Und genau um diesen talentierten Nachwuchs im Alter von elf bis 18 Jahren dreht sich alles beim „Rookie Camp 2016.“ Beim einzigen Mountainbike-Jugendfestival Europas können sie erste Rennerfahrung in den Disziplinen Downhill und Pumptrack sammeln. Bei der Pumptrack Challenge am 5. August messen sich die MTB-Rookies, ohne dabei das Bike zu Pedalieren! Allein durch das Pumpen mit den Armen werden die Hightech-Fahrräder durch den Parcours um den Sieg gejagt. Der große Pumptrack befindet sich unmittelbar an der Talstation der Waldbahn, wo auch die Spezialbikes ausgeliehen werden können. Als Höhepunkte einer actiongeladenen Woche geht es dann am Wochenende mit dem iXS Rookies Cup und dem iXS International Rookies Championship richtig ans Eingemachte. Da werden die in der Woche gelernten Fahrkünste bei den Rennen in die Tat umgesetzt. Krönender Abschluss ist schließlich die „Family Challenge“ am 7. August. Da können auch die Eltern aufs Rad klettern, damit sie gemeinsam mit ihren „Nachwuchs-Pedaleros“ als Team um die schnellste Zeit auf der Strecke kämpfen. Ob Sly beim „MTB-Festival Serfaus-Fiss-Ladis“ und dem „Rookie Camp 2016“ dabei sein wird? Wer weiß? Garantiert aber wird wohl keiner der Youngsters mehr den Berg runterschleichen, wenn sie eine Woche lang auf dem Mountainbike gepumpt, gesprungen und gedropt sind. Übrigens: Der Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis ist letztes Jahr für sein breites und familienfreundliche Angebot mit der Auszeichnung des Tirol Touristica als Vorzeigeprojekt für die Region gewürdigt worden. Infos zum Bikepark findet man auf: www.bikepark-sfl.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.