Hotel am Steinplatz – Luxuriöses Lifestyle Traditionshaus in Berlin

Die Lesezeit beträgt 131 Sekunden

Hotel am Steinplatz – Lifestyle – Berliner Geschichte mit Boutique-Charme: Am 26. Januar 2017 feierte das Hotel am Steinplatz nicht nur sein 3-jähriges Jubiläum seit der Wiedereröffnung, sondern auch die Historien-Installation des geschichtsträchtigen Hauses.

„Unter dem Motto „Tradition trifft Moderne“ konnten wir gestern Abend neben Wegbegleitern und Kunden auch Berliner Prominenz wie Klaus Wowereit begrüßen, die bei bester Stimmung, kulinarischen Köstlichkeiten des Restaurants am Steinplatz sowie Drink-Kreationen von Bar-Chef Christian Gentemann und seinem Team ein rauschendes Fest feierten“, freut sich Gastgeberin und Hoteldirektorin Iris Baugatz über den erfolgreichen Abend und dankt dabei allen für die Unterstützung in den letzten Jahren.

Sie ergänzt: „Ein weiteres Highlight, um die Hotelgeschichte für unsere Gäste erlebbar zu machen, wird künftig auch unsere Historien-Installation sein, die als 3D-Visualisierung in acht verschiedenen Vitrinen ausgestellt wird. Die Installation entstand in Kooperation mit DIAGEO (u.a. Tanqueray No. TEN und Kettel One) und wurde von der Agentur grad°wanderung umgesetzt.

“ Die musikalische Untermalung des exklusiven Abends übernahmen Dennis Durant mit seinem Solo-Swing Programm und eine der angesagtesten Electro-Swing DJanes in Deutschland und Großbritannien Annie O. Sie wurde Teil der Küchenszenerie und sorgte für die passenden Beats und Bässe im denkmalgeschützten Gebäude aus dem Jahre 1907.

Hotel am Steinplatz
©Hotel am Steinplatz Berlin_Signature Drink3

 

Hotel am Steinplatz – Seit der Wiedereröffnung des legendären Hotels im Dezember 2013 konnte sich das erste Hotel der Autograph Collection in Deutschland, einer Gruppe individueller Boutique-Hotels weltweit, nicht nur auf dem Berliner Hotelmarkt etablieren, sondern auch das Comeback des Berliner Westen mitgestalten. Zahlreiche Awards, u.a. Hotelbar des Jahres in Deutschland, Österreich und der Schweiz, bestätigen das Konzept. TripAdvisor kürte das Hotel am Steinplatz gar zum besten Hotel der Stadt und zum zweitbesten in ganz Deutschland. Kein Wunder also, dass das Hotel am Steinplatz an alte Zeiten, in denen bereits Zarah Leander, Brigitte Bardot, Luciano Pavarotti, Romy Schneider oder Alain Delon logierten, anknüpfen kann und auch heute wieder nationale und internationale Prominenz willkommen heißt. Die Zeiten, in denen der einzigartige Eck-Bau leer stand, sind so vergessen. Gehört das Jugendstil-Haus doch mit seinen Muschel-, Farn- und Fledermaus-Motiven neben den Hackeschen Höfen zu dem letzten erhaltenen Werken des Architekten August Endell. Im Restaurant am Steinplatz werden mit regionalen Produkten Berliner Klassiker und deutsche Küche neu interpretiert. Die Bar am Steinplatz führt diesen Ansatz weiter und bietet neben klassischen Cocktails auch Kreationen mit Berliner Spirituosen an. Unter dem Dach befindet sich das Spa am Steinplatz mit einzigartigem Blick über Berlin.

Lifestyle Hotels vergleichen und sparen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.